Und ewig rauschen die Gelder

Theater Bautzen: Und ewig rauschen die Gelder

Tagesausflug nach Bautzen mit Komödie von Michael Cooney, auf deutsch mit tschechischen Titeln

Über das Stück

Eric Swan bringt es einfach nicht übers Herz, seiner Frau Linda zu gestehen, dass er vor zwei Jahren seinen Job verloren hat. Stattdessen sucht er andere Lösungen, um seine Kosten zu decken. Zum Beispiel den wöchentlichen Scheck vom Sozialamt für seinen gerade nach Kanada ausgewanderten Untermieter. Oder finanzielle Zuschüsse für diverse andere hilfsbedürftige Hausbewohner, die ihm so einfallen. Da bietet der Sozialstaat doch etliche Möglichkeiten. Und während Linda noch glaubt, Eric ginge jeden Morgen zur Arbeit, bringt dieser eine Lawine staatlicher Hilfsbereitschaft ins Rollen. Von Alters-, Invaliden-, Unfall- und Frührente, Schlechtwetter-, Kranken-, Wohn- und Kindergeld bis zur Schulmilch lässt er nichts aus. Als dann eines Tages ein Außenprüfer des Sozialamtes vor der Tür steht, droht die Lawine über ihm zusammenzubrechen …

Michael Cooneys aberwitzige Verwechslungs- und Verwandlungskomödie ist mitten aus dem Leben gegriffen, voller Überraschungen, Situationskomik und schlagfertiger Wortspiele. Hier bleibt garantiert kein Auge trocken.

Tagesausflug nach Bautzen – wie kann ich mitfahren?

Mitfahren – nach aktuellem Stand – können Personen mach den 3 G-Regeln: geimpft, getestet oder genesen. Doch erst Mitte Oktober werden wir eine genaue Vorstellung davon haben, ob und mit welchen Maßnahmen die Veranstaltung stattfinden kann.

Ihren Platz im Bus sollten Sie sich aber unbedingt schon reservieren – bezahlen müssen Sie erst später.

Wichtig

Jede*r Mitfahrer*in braucht ein gültiges Reisedokument und die europäische Versicherungskarte bzw. eine eigens abgeschlossene Auslandsreiseversicherung. Das Goethe-Zentrum schließt KEINE Reiseversicherung ab.

Ebenso müssen sich Mitreisende selbst um die Verpflegung kümmern. Aufsichtspersonen sollten unbedingt die Mobilnummern ihrer Schüler*innen haben.

Programm in Bautzen

Abfahrt: ca. 8:00 Uhr aus Pardubice (mitHalt in Hradec Králové)

Ankunft: ca. 11:30 Uhr in Bautzen

Für Schüler*innen und Studierende bieten wir eine digitale Stadtrallye an, bei der sie die schöne mittelalterliche Stadt und ein bisschen vom Alltagsleben in Deutschland kennenlernen. Die Rallye wird per App gespielt und man kann sich die zeit frei einteilen (d.h. auch mal eine Pause machen). Um teilzunehmen muss man sich vorher anmelden.

15:00 Uhr: Beginn der Vorstellung začátek představení (Dauer etwa 2 Stunden 40 Minuten mit Pause)

Direkt nach der Vorstellung fahren die Busse wieder nach Tschechien.

Wir möchten herzlich der Agentur Dilia danken, die uns zur Anfertigung der Titel für die Vorstellung in Bautzen ihre tschechische Übersetzung umsonst zur Verfügung stellte!

Reservierung per E-Mail
Diese Seite teilen