Goethe-Zentrum Pardubice
Evropský spolkový dům
Pernštýnské náměstí 54
530 02 Pardubice

Út, St, Čt - 15.00 - 17.30
Po, Pá, So, Ne - zavřeno

Tel. +420 466 512 093
Mobil: +420 739 833 611
E: info@goethepardubice.org

Über uns

Das Goethe-Zentrum Pardubice, z.s. ist ein gemeinnütziger Verein, der im Jahr 2003 gegründet wurde. Es ist Kooperationspartner des Goethe Instituts, des weltweit tätigen Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Sitz des Goethe-Zentrums Pardubice ist im Europäischen Vereinshaus der Stadt Pardubice, direkt am historischen Pernstein-Marktplatz im Zentrum der Stadt.

Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache hier in der Region und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Darüber hinaus vermitteln wir ein umfassendes Deutschlandbild durch Information über das kulturelle, gesellschaftliche und politische Leben. Unsere Bildungsangebote ermöglichen Mobilität in einer weltweiten Lerngemeinschaft.

 

Sprachkurse

Sie möchten Deutsch lernen? Dann sind Sie bei uns goldrichtig.

Unsere Deutschkurse sind vom Goethe-Institut akkreditiert und wir sind Träger des Gütesiegels für Sprachkurse. Das Goethe-Institut verfügt über 60 Jahre Erfahrung in der Vermittlung von Deutsch als Fremdsprache, in der Lehrerfortbildung und in der Entwicklung von Curricula, Prüfungen und Unterrichtsmaterialien. Interne und externe Evaluationen sichern die Qualität unseres Deutschkurs-Angebots.

 

 

Bibliothek

Die Bibliothek des Goethe-Zentrums ist für alle Deutsch-Interessierte offen.

Wir verfügen über eine Bibliothek mit fortlaufend aktualisiertem Bestand. Dort finden Sie Materialien für den Deutschunterricht einschließlich Prüfungsmaterialien und Hörtexten, vereinfachte Deutsch-Lektüre sowie Belletristik. Außerdem können Sie sich in unserer Bibliothek eine Vielzahl aktueller DVDs anschauen, von deutschen Spielfilmen über Dokumentarfilme bis hin zu Fernsehserien. Für Kursteilnehmer ist die Ausleihe kostenlos.

 

Goethe-Zertifikats-Prüfungen

Pruefungszentrum

Sie brauchen für Arbeit, Studium oder Visum ein Zertifikat oder Zeugnis? Sie möchten wissen, wie gut Ihre Deutschkenntnisse sind? Bei uns können Sie eine Vielzahl international anerkannter Prüfungen ablegen. Als einzige Institution in der Region sind wir ein lizenziertes Prüfungszentrum des Goethe-Instituts und verfügen damit über die Berechtigung, international anerkannte Deutsch-Prüfungen auf folgenden Niveaus durchzuführen:

  • B1 (Goethe-Zertifikat B1 / Zertifikat Deutsch)
  • B2 ( Goethe-Zertifikat B2)
  • C1 (Goethe-Zertifikat C1)

 

Weitere Angebote

 

Vorlesewettbewerb

Jedes Jahr im Frühling findet unser Vorlesewettbewerb statt. Die erste Runde gestalten die Lehrer und Lehrerinnen an den Grund- und Mittelschulen sowie Gymnasien. Für die Endausscheidung reisen dann die Gewinner nach Pardubice und lesen vor einer Jury aus einem deutschsprachigen Werk vor. Der Vorlesewettbewerb erfreut sich großer Beliebtheit; die Teilnehmer reisen aus einer Vielzahl von Städten an: aus Pardubice und Zlín, aus Liberec und České Budějovice und vielen anderen Orten.

 

Deutsches Theaterfestival Pardubice

Im Herbst veranstalten wir das Deutsche Theaterfestival. Professionelle Theatergruppen aus ganz Deutschland zeigen ihre Werke im dem Programmtheater Divadlo29 in Pardubice. Oft handelt es sich um interaktive Theaterstücke, die die Zuschauer mit in das Geschehen einbeziehen. Seit 2004 erfreuen wir das Publikum mit dem Theaterfestival. Die Vorstellungen finden sowohl bei Schülern als auch Studierenden wie auch Lehrkräften großen Anklang und sind sehr schnell ausverkauft.

 

Motivieren zum Deutschlernen

Um gezielt für Deutsch als Fremdsprache zu werben, organisieren wir Filmvorstellungen deutscher Filme in hiesigen Kinos. Schulklassen aller Schultypen sind eingeladen,  unser Zentrum zu besuchen und sich spielerisch mit der deutschen Sprache zu beschäftigen. Außerdem können wir an Ihrer Schule einen Projekttag in deutscher Sprache durchführen.

Weiterhin veranstalten wir landeskundliche Gesprächsrunden, organisieren Filmaufführungen in deutscher Sprache und laden gelegentlich zu Ausstellungen und Lehrerfortbildungen ein.