Goethe-Zentrum Pardubice, z.s.
Evropský spolkový dům
Klášterní 54
530 02 Pardubice

Út, St, Čt - 15.00 - 17.30
Po, Pá, So, Ne - zavřeno

Tel. +420 739 833 611
E-Mail: info@goethepardubice.org

Deutsch im Fernunterricht

Herzlich Willkommen in unserem virtuellem Themenraum!

In den vergangen Wochen haben sich alle Lektorinnen des Goethe-Zentrums intensiv mit den verschiedensten Möglichkeiten des Online-Unterrichts auseinandergesetzt. Gerne möchten wir unsere Erfahrungen mit Ihnen teilen. Dabei gilt die Devise: Weniger ist mehr. Hier finden Sie übersichtliche Informationen zu folgenden Themen:

1. Plattformen für Online-Präsenz-Unterricht

2. Interaktive Übungen online

3. Zusatzmaterial für Deutschlerner*innen (hören, sehen, lesen, interagieren)

4. Austausch und Kooperation mit Kollegen

Fragen und Anmerkungen können Sie gerne an info@goethepardubice.org richten oder den virtuellen Stammtisch besuchen.

1. Plattformen für Online-Präsenz-Unterricht

Es gibt sehr viele Anbieter von Videokonferenzen. Wir haben viele ausprobiert, als wir innerhalb von wenigen Tagen unseren Präsenzunterricht auf Online-Präsenzunterricht umstellen mussten. Für uns waren folgende Kriterien am wichtigsten:

  1. Die Möglichkeit Audios und Videos während des Unterrichts gemeinsam zu sehen
  2. Eine gemeinsame Tafel oder einen gemeinsamen Chat
  3. Arbeitsräume für Kleingruppen oder Partnerarbeit, in die der Lehrer die Schüler während des Meetings einteilen kann

Die meisten Internetauftritte gibt es auf deutsch und englisch, wenige sind auch auf tschechisch. Zum Glück sprechen Sie ja auf jeden Fall deutsch:) Zum Thema Datenschutz können wir uns als Laien nicht äußern: dazu gab es zu viele sich widersprechende Informationen im Netz. Das Goethe-Zentrum Pardubice arbeitet mit Zoom: es hat einfach am besten funktioniert und bietet alles, was wir brauchen. Das Goethe Institut arbeitet beispielsweise mit Adobe Connect, einige Schulen mit Teams oder Google Hangout Meet oder Skype.

Übersicht

 

maximale Anzahl Personen pro Meeting

Arbeitsräume für Kleingruppen

("Breakout-Rooms")

Video und Audio abspielbar

Bild-schirm-frei-gabe

White-board

Chat

Datei-Versand

Covid 19

Spezial?

Adobe Connect

z. Zeit 25 gratis, mehr kostenpflichtig

Ja, alle Arbeitsräume kann man vor Meeting einrichten

Ja, muss zuvor hochgeladen werden

ja

ja

Ja

Nur über Upload / Download

90 Tage gratis bis 25 Personen im Meeting

Webex

100

ja

ja

ja

ja

ja

Ja, per Chat

40 Minuten Zeitlimit fällt weg

Google Hangout  (Meet)

25 gratis (Hangout), mehr kostenpflichtig oder akkreditiert als Schule (Meet)

nein

Nur über Cloud

ja

ja

ja

Nur über Cloud

Ja: mehr Service für weniger Geld

Microsoft Teams

300

Möglich, aber nicht zentral regelbar

Ja, muss zuvor hochgeladen werden

ja

ja

ja

Ja, über Cloud und Chat

6 Monate kostenlos Testversion Office

Skype

50

nein

Nicht zuverlässig, muss als Datei gesendet werden

ja

Nein

Ja

Ja, über Chat

Ist immer kostenlos

Zoom

(Step by Step-Anleitung von Hueber)

100 (mehr gegen Aufpreis)

Ja

Ja, über Bildschirmfreigabe

ja

ja

Ja

Ja, per Chat

40 Minuten Zeitlimit für Schulen entfernt

 

2. Interaktive Übungen online

Das Angebot ist riesig. Wir stellen Ihnen hier nur eine Auswahl vor, mit der wir selbst gute Erfahrungen gemacht haben.

Für einige Plattformen haben wir ein Arbeitsblatt entwickelt, dass Sie Schritt für Schritt mit dem Programm vertraut macht. Für alle Plattformen gilt: Sie können sowohl fertiges Material anderer Lehrer nutzen als auch eigenes Material anpassen oder neu herstellen.

Interaktive Übungen selbst herstellen

Name Überblick Arbeitsblatt / Rallye
Kahoot Schüler*innen lieben Kahoot. In der Premium-Version (gratis während Corona) nicht nur eine beliebte Quiz-App, sondern auch geeignet, um neuen Stoff interaktiv zu vermitteln.

deutsch

česky
Quizlet

Quizlet arbeitet mit Lern-Karten („Flashcards“), also Karten auf denen auf der einen Seite ein Begriff steht und auf der Rückseite dessen Definition (Text, Bild, Audio). Ein Satz solcher Karten heißt „Lernset“. Das Programm bietet verschiedene Lern-Methoden und auch Spiele an und ist für Schüler kostenlos.

deutsch

česky
LearningApps

Webbasiertes Tool, dass auf (fast) allen Geräten funkioniert. Es eignet sich besonders, um Wortschatz und Strukturen zu wiederholen und zu festigen.

Vorteile:

- bereits sehr viele Aufgaben einsatzbereit

- viele Aufgabentypen wie z.B. Zuordnen, Mind Maps, Multiple Choice, Suchgitter, Lückentext, Memory

- einfach zu bedienen

- gratis

německy

česky

 

Interaktive Übungen von Lehrbuch-Verlagen

Viele Lehrbuch-Verlage bieten interaktive Übungen zu Ihren Lehrwerken im Netz an – ein Hinweis darauf findet sich meist im Vorwort. Sollte es für Ihr Lehrwerk keine Übungen geben:

Suchen Sie auf den Seiten des Schubert-Verlages nach etwas Passendem: dieser Verlage hat den übersichtlichsten Auftritt, sehr gut strukturiert, und bietet außerdem auch handlungsorientierte Aufgaben an (z.B, Internet-Recherchen).

oder

Schauen Sie sich die Inhaltsverzeichnisse der folgenden Lehrwerke an und finden Sie eine Lektion, die am besten zu Ihrem Thema passt. Danach schauen Sie sich die entsprechenden Online-Übungen an: Wenn diese passen, einfach den Link an die Schüler weiterleiten.

Schulform Titel Link zum...  
Grundschule Beste Freunde (Hueber) Inhaltsverzeichnisse Online-Übungen
Grundschule Klasse! (Klett)

in Klasse! A1 blättern

in Klasse! A2 blättern

Online-Übungen
Mittelschule / Gymnasium Super!

Inhaltsverzeichnis Super 1

Inhaltsverzeichnis Super 2

Online-Übungen
Mittelschule / Gymnasium direkt neu Inhaltsverzeichnis Online-Übungen

 

3. Zusatzmaterial für Deutschlerner*innen (hören, sehen, lesen, interagieren)

Eine sehr reichhaltige Quelle für Videos, Audios, Lesetexte und sogar Online-Sprachkurse ist die Deutsche Welle. Sie bietet sehr viel Material auf allen Nivau-Stufen und für verschiedene Zielgruppen.

Das Goethe Institut bietet zum einen die Onleihe mit über 10.000 Medien, zum anderen die Community "Deutsch für Dich". Hier kann man sowohl interaktive Übungen machen, als auch mit Deutschlernern aus der ganzen Welt chatten. Außerdem gibt es eine Reihe von Lern-Apps, die man umsonst benutzen kann. Last but not least: Das deutsch-tschechische Jugendmagazin Jádu, dessen Artikel in zwei Sprachen erscheinen.

Wenn Sie regelmäßig per E-Mail für Ihren Unterricht inspiriert werden möchten, können Sie den Newsletter von der Deutschen Welle und dem Goethe Institut bestellen.

Eine Reihe von Kultur-Tipps von Veranstaltungen, die ins Netz verlegt wurden, hat das Goethe Institut zusammengestellt.

 

4. Austausch, Fortbildung und Kooperation mit Kollegen

Sehr herzlich möchten wir Sie zu unserem virtuellem Deutsch-Lehrer*innen-Stammtisch immer donnerstags von 16:00 bis 17:00 Uhr einladen. Die Treffen finden per Zoom statt, sie müssen einfach nur diesem Link folgen: https://us02web.zoom.us/j/81824749935 .Vorher bietet es sich an, Zoom zu testen. beim Stammtisch gibt es kein festgelegtes Programm, es handelt sich einfach nur um informelle Treffen.

Eine Facebook-Gruppe als Austauschforum für Deutschlehrende hat das Goethe Institut Prag erstellt. Das Ziel: Tipps für den Unterricht, Ideen zum online-basierten Unterricht, Anregungen zum Einsatz von Medien im Unterricht, Linktipps, Tipps zu Filmen und Liedern, verschiedene Übungsformen und Spiele oder sogar ganze Unterrichtseinheiten zu bestimmten Themen austauschen.

Das Goethe Institut hat eine Übersicht von Tipps und Webinaren zum Thema online / digital unterrichten vorberereitet.

Viele Lehrbuch-Verlage bieten (hauptsächlich lehrwerksbezogene) Online-Seminare an. Sehr vielfältig ist das Angebot von Klett-Sprachen. Cornelsen hat den nützlichen Ratgeber  "Unterrichten aus der Ferne - so klappt es"  herausgegeben. Außerdem bietet der Verlag eine Reihe von Webinaren zum Thema Online-Unterricht an.